Auch die Niagarafälle (Ontario) sind eine Reise wert.

 

 

 

 

 

Toronto

Toronto ist eine große, sehr gut strukturierte und gastfreundliche Stadt, mit tollen Lokalen und Restaurants. Besuchen sollte man hier neben dem Air Canada Center (Scotiabank Center) mit seiner Eisfläche für die Toronto Maple Leafs (NHL) und dem Spielfeld für die Toronto Raptors (Basketball NBA), auch das Rogers Center für die Toronto Blue Jays (Baseball). 

Beeindruckend ist der CN Tower mit seinen 553m Höhe und dem Glasboden auf der Aussichtsplattform, der zum Verweilen einlädt. Ebenso sollte man unbedingt den Hafen mit seinen vielen Restaurants besuchen und dort mal einen Abend verbringen. 

Hockey Hall of Fame.

Galerie

Hier einige Bilder von Toronto, die Lust auf mehr machen.

Ontario von Toronto zu den Niagara-Fällen

Von Toronto haben wir eine tolle Tour zu den Niagarafällen gemacht und auf dem Weg dorthin St. Jacobs mit dem Farmers Market und St. Christine am Lake Ontario besucht. Nach den Niagarafällen die außerordentlich beeindruckend sind, haben wir in Niagara-on-the-Lake eine kleine Kutschentour gemacht und diesen Ort erkundet. 

Noch ein paar weiter Impressionen.